Sprungmarken

Servicenavigation

       

Hauptnavigation

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

Ausgewählte Kapitel der Algorithmik

Basisoperationen für Netzwerke

Sommersemester 2017

Veranstalter:Dr. Matthias Westermann
Termine: Donnerstag16:00-17:30 UhrOH 14 304
Beginn: Donnerstag 20.04.

Inhalt

Bei der Nutzbarkeit von Computernetzwerken spielt die Verfügbarkeit von effizienten Basisoperationen eine gravierende Rolle. Beispiele für solche Basisoperationen sind das Routing von Nachrichten und die Verwaltung von globalen Daten. Die Veranstaltung betrachtet Algorithmen für Basisoperationen und behandelt grundlegende Techniken und Konzepte dieses Gebietes der Algorithmik.

Themen

  • Permutationsrouting auf Gittern
  • Sortiernetzwerke
  • Oblivious Routing
  • Multibutterfly Netzwerke
  • Simulationen von PRAMs

Stand der Vorlesung

  • 20.04.2017: Übersicht

Übungen

Veranstalter:Dr. Matthias Westermann
Termine:Donnerstag17:30-19:00 UhrOH 14 304
Beginn: Donnerstag 27.04.

In den Übungen werden Aufgaben gemeinsam gelöst und besprochen. Es soll in Gruppen zusammengearbeitet werden.

Die Studienleistung wird durch regelmäßige und aktive Teilnahme an den Übungen erbracht.


Prüfung

Die Veranstaltung wird mündlich geprüft. Prüfungen finden typischerweise in der vorlesungsfreien Zeit alle zwei Wochen jeweils Mittwochs statt.

Die Studienleistung ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Prüfung.


Literatur

Auf ergänzende Literatur wird in den Manuskripten verwiesen.